CHRONIK

Jahr 1907

Der Fussballverein wurde von folgenden Herren gegruendet: 
Schrickl  Otto, Vallasik Adam, Polaschek Franz, Mikes Wilhelm,
Zamac  Michael,  Porovsky Peter, Kraus Konrad und Heigl Stefan. Der Ort des Spielfeldes befand sich, wo frueher die Kübelgasse war.

Jahr 1944

Durch den Krieg wurde der jetzige Sportplatz von Bombentreffer total zerstört.

Jahr 1945

Das erste Spiel nach dem Krieg wurde in Marienthal gegen  eine russische Besatzungssoldaten Auswahl ausgetragen. Es waren über  500 Zuschauer anwesend.

Jahr 1949

Die Sportanlage wurde mit einer neuen Kabine eröffnet. Die  Einfriedung konnte jedoch erst im Jahre 1952 fertiggestellt werden.

Jahr 1957

Im August fand im Saal der Glasfabrik anlässlich des 50- jährigen Bestehens eine Festversammlung statt.

Jahr 1960

Die Kampfmannschaft war auf dem Höhepunkt der fussballerischen  Karriere und es ist gelungen, Meister der ersten Klasse Ost  zu werden, das den Aufstieg in die 2. Liga ermöglichte.

Jahr 1963

Wurde eine Neueinteilung in der Bezirksgruppe Ost Mitte vorgenommen  und im weiteren Verlauf landeten wir in der 2. Klasse  Ost Mitte.

Jahr 1967 - 1975

Wurde eine in der Zeit entsprechende Umkleidekabine mit Kalt-  und Warmwasser und einer Zentralheizung gebaut. Eine Lichtanlage  wurde fuer Trainingszwecke errichtet.

Jahr 1982 - 1986

Wurden folgende Arbeiten fertiggestellt: Spielfeldumzäunung, Kassaraum, 
Überdachung- und Regenschutz, Sauna und Klubraum.

Jahr 1993/94

Die 2 Kapfmannschaft wurde Ueberlegen Reserve-Meister der 2. Kl. Ost !

Jahr 1995 - 1997

Wurde die Kabine neu renoviert. (Duschen, Fassade usw.)

Jahr 1999

Wurde die Kantine neu gebaut und im September eröffnet. Die  Lichtanlage wurde mit 8 Scheinwerfen erweitert.

Jahr 2002

Feierte der SCMoosbrunn sein 95 jähriges Bestehen.

Jahr 2006

Die Damenmannschaft des Sc Moosbrunn feierte Ihr 10 jaehriges Jubilaeum. Der Kantinenbereich wurde durch eine Ueberdachung erweitert. Die Spielfeldumzueunung wurde mit einer Bewaesserungsanlage zum Teil erneuert.

Jahr 2007

Der SC Moosbrunn feiert sein 100 jaehriges bestehen. Zu diesen Anlass fand am Sportplatz ein 3 Tages Fest statt. Das am Sonntag mit einer Feldmesse und einen Festakt beendet wurde.

Jahr 2008

Nach 26 jahren wurde die Kampfmannschaft wieder Herbstmeister der Saison 2008/2009. Die Kampfmannschaft beendete die Herbstsaison mit nur einer Niederlage in 13 Spielen.